Trittin wirft Regierung Blockade der Energiewende vor

Berlin (ots) – Anlässlich des Jahrestages der Katastrophe von Fukushima hat Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin der Bundesregierung vorgeworfen, den Weg in ein neues Energiezeitalter zu blockieren. “Die Kanzlerin fährt die Energiewende an die Wand”, sagte Trittin dem in Berlin erscheinenden “Tagesspiegel” (Sonntagausgabe). “Wer aussteigt, muss auch einsteigen. Raus aus der Atomenergie, rein in die Energiewende.”

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/2790/2213777/der-tagesspiegel-trittin-wirft-regierung-blockade-der-energiewende-vor/api

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>