intec präsentiert auf der CeBIT 2017 den All-IP-Tester für das Netz der Zukunft – ARGUS®162

Lüdenscheid – intec, der führende europäische Anbieter von xDSL-, Ethernet- und IP-Messtechnik, präsentiert auf der CeBIT, der weltweit größten Messe für Informationstechnik, seine hochwertigen Multifunktionstester der Marke ARGUS®. Messebesucher sind eingeladen, sich bei Live-Demos am Stand von intec in Halle 12 an einem echten Multifunktionsgehäuse selbst von der Leistungsfähigkeit der Geräte zu überzeugen.

Quelle: “obs/intec Gesellschaft für Informationstechnik mbH”

Im Fokus der CeBIT steht dabei der erfolgreiche All-IP-Tester ARGUS®162. Der Tester vereint die zwei Seiten der TK-Messtechnik – WAN und LAN – und ist damit wie kein anderes Messgerät am Markt für die zu erwartenden Probleme bei der All-IP Umstellung gewappnet. Der ARGUS®162 prüft dabei neben der immer wichtiger werdenden Ethernet-Verkabelung alles von der Linecard bis zum Endgerät. Zusammen mit der ARGUS®LAN Probe haben Techniker die Möglichkeit, nicht nur die bekannten VDSL-, ADSL- und ISDN-Test- und Analysefunktionen zu nutzen, sondern jetzt auch sämtliche Fehler in der LAN-Verkabelung aufzuspüren. Eine grafische Wiremap und PoE+-Lasttests machen das Testen zudem schnell, sicher und unkompliziert.

Damit die ARGUS®-Tester den Marktanforderungen jederzeit gerecht werden, wird der Funktionsumfang der Produktfamilie kontinuierlich erweitert. Ab dem Modell 151 sind z. B. alle ARGUS®-Tester in der Lage, Updates über die Cloud durchzuführen, darüber Messprotokolle zu versenden oder Konfigurationen aus dem Netz zu laden. Zudem verfügen die Tester über einen VoIP-Konfigurationsassistenten, der die Umstellung von der klassischen ISDN-Telefonanlage zu einem VoIP-Anschluss stark vereinfacht. Die Tester unterstützen zudem zahlreiche weitere Funktionen wie zum Beispiel die Fernkonfiguration an BNG-Anschlüssen nach TR-069 oder für den Einsatz im SIP-Trunk-Umfeld. Zusätzlich verfügt der ARGUS®165 über eine SHDSL-Schnittstelle und bietet u. a. auch Durchsatztests nach RFC2544 an. Auch für die neuesten DSL-Technologien wie VDSL2-Profil 35b (Super Vectoring) und für G.fast bietet intec Test- und Messlösungen an.

Quelle: ots