Neu: Young Engineers Day auf der HANNOVER MESSE

Hannover – Am 27. April 2017 richten die Deutsche Messe AG und der Verein Deutscher Ingenieure e. V. (VDI) erstmals gemeinsam den Young Engineers Day auf der HANNOVER MESSE aus. Das Programm besteht aus themenspezifischen Führungen, die gezielt die Bedürfnisse technischer Berufe berücksichtigen. Dabei profitieren die Teilnehmer vom VDI Netzwerk sowie vom direkten Austausch mit Ausstellern aus den Bereichen Energie, Industrie 4.0, Leichtbau und Robotik.

Quelle: “obs/Deutsche Messe AG Hannover”

Die Touren starten um 10.00 Uhr und um 14.00 Uhr. Die Karriereplattform “job and career” in der Halle 16 dient als finale Station aller Touren. Die Anmeldung erfolgt vor Ort am Stand des VDI in der Halle 2. Am Abend dürfen die Studenten sich auf die Party in der Halle 18 freuen.

“Jedes Jahr besuchen Tausende Studenten die HANNOVER MESSE, allerdings ohne einen übergreifenden Leitfaden”, erklärt Sonia Wedell-Castellano, Abteilungsleiterin bei der Deutschen Messe. “Der Young Engineers Day bündelt alle Angebote für Studenten auf der Messe in einem Programm. Dabei erfüllen wir gemeinsam mit dem VDI den Wunsch unserer Aussteller, einen direkten Kontakt zu jungen Ingenieuren und Technikern herzustellen”.

Quelle: ots